Archiv der Kategorie: Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht

Der Lusitano hat sich schlussendlich aus vielen verschiedenen Rassen gebildet, unteranderem dem Sorraia, Garrano, dem arabischen Vollblut und dem Berber. Eine der wichtigsten Rassen war aber der PRE, zu damaliger Zeit auch Caballo Andaluz genannt.

Winter

Lemar und Lancelote läuten den Winter ein. Advertisements

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht | 2 Kommentare

Benedictio

Ein gutes Pferd ist der grösste Segen, die höchste Gnade, wie eine reine, vollkommene Melodie, die alles übertönt. Mal wieder eine Liebeserklärung an Herrn Hiram:

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht | 2 Kommentare

Herr Jaron

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht, Die Lusitanos von Monte Merouço | 2 Kommentare

Kugelblitz trifft auf See…

Guinevra zeigt ihre stetige Lebensfreude: …oder

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht, Die Lusitanos von Monte Merouço | 4 Kommentare

Lemar…

…mit 2 Wochen. Nachdem Ziti besamt wurde ging es wieder in die Herde zurück:

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht | Kommentar hinterlassen

Lemar

Oder das Warten hat sich gelohnt. Ziti hat sich auf alle Fälle wieder viel Mühe gegeben und uns am 30. April nachts um elf Uhr ein ganz zauberhaftes und künftig sehr typvolles Hengstfohlen geschenkt. Auf den Bildern gerade mal neun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht | 4 Kommentare

Embroque (Domecq)

Embroque wird am 20.April 1985 in der Zucht Yeguada Los Alburejos (Alvaro Domecq) geboren. Sein Vater ist Panadero VIII aus der Zucht Miura. Seine Mutter Melodia stammt ebenfalls aus der Zucht des Alvaro Domecq. Panadero VIII: Embroque ist zum grössten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Caballo Andaluz oder das spanische Pferd in der Lusitanozucht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen